Patenschaften

Wir bieten unterschiedliche Formen der Patenschaft für unsere Unterstützer an. Durch die regelmäßige Unterstützung Ihrerseits bringen Sie uns großes Vertrauen entgegen.

Wir schätzen das sehr und bestätigen dies gerne!

Patenschaften können auch ein wunderbares und sehr sinnvolles Geschenk für Ihre Lieben sein. Sie sind zudem ideal, um im Zusammenschluss von mehreren Personen wertvolle Hilfe zu leisten. Sehen Sie die Patenschaft als ein Gemeinschaftsprojekt innerhalb Ihrer Familie, ihres Freundeskreises, ihrer Abteilung oder ihres Vereins etc.

Schulpatenschaft

Für viele Kinder in unserem Projektgebiet ist der Schulbesuch undenkbar. Schulgebühren, Kosten für Schuluniformen, Schuhe, Schulmaterialien, die Fahrtkosten zur Schule usw., sind Ausgaben, für die das Einkommen der Familie oftmals nicht ausreicht. Gleichzeitig ist jedoch Bildung der wichtigste Schritt, um den Teufelskreis der Armut zu durchbrechen. Damit besteht die Chance einen Beruf zu ergreifen, welcher ein sicheres und ausreichendes Einkommen ermöglicht.

Im Rahmen unserer Projektarbeit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in Form einer Schulpatenschaft einem Kind aus armen Verhältnissen eine Zukunftsperspektive zu schenken. In der Regel gehen die Kinder sehr gerne zur Schule und wissen sehr genau, welche Chance ihnen dadurch geboten wird.

Projektpatenschaft

Projektpatenschaften ermöglichen kontinuierliche Hilfe und langfristige Veränderungen eines konkreten MARIPHIL-Projekts. Als Pate tragen Sie zu einer sinnvollen Absicherung eines von ihnen gewählten Projekts bei. Sie nehmen Anteil an langfristigen Entwicklungen, ermöglichen eine Verbesserung der Lebensverhältnisse vieler hilfebedürftiger Menschen und schenken nachhaltige Zukunftschancen.

Unterstützen Sie ein Projekt, welches Ihnen besonders am Herzen liegt. Entscheiden Sie, ob Sie zum Beispiel Projektpate für unser Kinderdorf, die Kooperative für Reisfarmer, unsere Gesundheitsprogramme oder unsere Solarprojekte werden wollen.

MARIPHIL-Patenschaft

Unterstützen Sie uns dabei, denjenigen zu helfen, um deren Aussichten und Chancen es viel schlechter bestellt ist. Die Rede ist hier von Familien, die in ärmlichsten Verhältnissen leben, hungern müssen und kein sauberes Trinkwasser zur Verfügung haben; Kinder, die keine Schule besuchen können; Kinder, die ohne jeglichen Schutz auf der Straße leben; Menschen, die kein regelmäßiges Einkommen haben; Menschen, die in lebensgefährdenden Notfällen und bei Krankheiten keine Behandlung bezahlen können usw.

Durch verschiedene Maßnahmen und Projekte versuchen wir diese Problematiken zu lösen und die Lebensverhältnisse der Bevölkerung im Projektgebiet zu verbessern. Dazu sind wir auf Ihre finanzielle Hilfe angewiesen. Mit einer MARIPHIL-Patenschaft unterstützen Sie langfristig unsere Arbeit. Ihre Beiträge fließen in unsere verschiedenen Projekte und werden dort eingesetzt, wo sie dringend gebraucht werden.

Die Höhe ihres monatlichen Beitrags bestimmen Sie selbst. Schon ab 5 Euro monatlich bedeutet dies eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit. Sie verpflichten Sich zu keinerlei zeitlich fixierter Vertragsbindung. Selbstverständlich informieren wir Sie regelmäßig über unsere Arbeit und den Einsatz Ihrer Gelder. Wir laden Sie zudem herzlich ein, Ihr Projekt vor Ort zu besuchen und „hautnah“ kennenzulernen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir informieren Sie gerne!

Krankenversicherung

Bei Krankheit oder Unfall versichert zu sein, ist bei uns in Europa nahezu selbstverständlich. Wer arbeitslos, alt oder dauerhaft krank ist, wird im solidarischen System der gesetzlichen Krankenversicherungen im Rahmen unseres stabilen sozialen Netzwerks aufgefangen. Durch medizinische Vorsorge werden Krankheiten frühzeitig erkannt und können wirkungsvoll behandelt werden.

Auf den Philippinen ist das komplett anders!

Ein Großteil der Familien hat nur schlechten Zugang zu ärztlicher Versorgung und müssen Medikamente und Behandlungen aus der eigenen Tasche zahlen. Soziale Krankenversicherungen decken lediglich Angestellte auf dem regulären Arbeitsmarkt ab – der absolut überwiegende Teil der Menschen arbeitet jedoch im informellen Sektor und besitzen somit keine Krankenversicherung.

Helfen Sie und finanzieren Sie einer philippinischen Familie eine einfache Krankenversicherung für nur 6€ im Monat!

Sie haben Fragen zu unseren Patenschaften?

Schreiben Sie uns!

Informieren

Über uns

Aktuelles

Transparenz

Kontakt

Service

Download

Links

FAQ

Archiv

SPENDEN

Jetzt spenden

Anlass-Spende

Online-Einkauf

Projektpate werden

Unternehmen

MITMACHEN

Volunteer im Kinderdorf

Weltwärts mit MARIPHIL

Kommen Sie uns besuchen!

Ehrenamt

NEWSLETTER

Anmelden Abmelden

Hilfsprojekt MARIPHIL e.V. ist als eingetragene gemeinnützige Organisation von der Körperschaft- und Gewerbesteuer gem. §5 I 9 KStg. unter der Steuernummer 85086/14962 befreit.

Sitemap

Datenschutz

Impressum